Lidl hilft Tafelstiftung beim Belt-Cup

Die Tafelstiftung Schleswig-Holstein-Hamburg war Gast auf dem deutsch-dänischen Familienfest „Bunter Belt“ in Lübeck.

Belt Cup

Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer waren an zwei Tagen unermüdlich im Einsatz, um über das Tafelwesen aufzuklären und Spenden zu sammeln. Parallel wurden verschiedene Getränke an die zahlreichen Besucher verkauft, die das Unternehmen „Lidl Supermärkte GmbH & Co KG“ gestiftet hatte. Somit kamen sämtliche Einnahmen am Stand der Tafelstiftung vollständig den Tafeln zugute. Etwas über 2.700, - Euro flossen in die Kassen und Spendenboxen der Tafelstiftung - ein schöner Erfolg.


Vorheriger Artikel

Nächster Artikel